Es ist Zeit, das Auto des Jahres 2020 anzukündigen. Der Gewinner war diesmal eine Selbstverständlichkeit, da allgemein erwartet wird, dass es das meistverkaufte Elektrofahrzeug der Welt wird. In den USA und Kanada – den einzigen Orten, an denen es derzeit ausgeliefert wird – ist es bereits das meistverkaufte Elektrofahrzeug.

Wir sprechen natürlich über das Tesla Model Y.

Das Modell Y zeichnet sich in praktisch jeder Kategorie aus. Es bietet Leistung auf Superheldenebene, viel Platz im Laderaum, Teslas unübertroffene Technologie (Infotainment- und Fahrerassistententechnologie), große Reichweite, Stil, der für Hollywoodstars gut genug ist, die beste Effizienz aller SUVs und eine verbesserte Ausstattung im Vergleich zum enorm beliebte Modell 3-Fahrzeuge, die davor waren, und wettbewerbsfähige Preise.

Ich habe noch keine Bewertung gesehen, die das Modell Y nicht besonders lobt, und ich muss noch einen SUV finden, der voll und ganz zu diesem elektrischen Kraftpaket passt.

Tesla Model Y = 2020 CleanTechnica Auto des Jahres1Tesla Model Y = 2020 CleanTechnica Auto des Jahres2

Das Modell Y beschleunigt wie ein Sportwagen, fährt sich trotz eines um etwa 50% höheren Ladevolumens (68 cu ft gegenüber 43 cu ft) fast so gut wie ein Modell 3 und verfügt über den größten und besten Infotainment-Bildschirm der Welt (das gleiche wie das Modell 3), verfügt über einen marktführenden Autopiloten sowie über „Full Self-Driving“, wenn Sie sich für diese erweiterte Fahrerassistenzoption entscheiden, und erzeugt keine Emissionen.

Die drei verschiedenen Modell Y-Optionen in Bezug auf die Beschleunigung von 0 bis 60 Meilen pro Stunde sind wie folgt:

  • 3,5 Sekunden – Leistung des Modells Y.
  • 4,8 Sekunden – Modell Y Long Range
  • 5,3 Sekunden – Modell Y Standard Range

Tesla Model Y = 2020 CleanTechnica Auto des Jahres3

Ausführlichere Testberichte zum Modell Y finden Sie unter:

  1. Tesla Model Y Bewertung vom Besitzer der vollständigen Tesla S-3-XY-Aufstellung
  2. Tesla Model Y & Model 3-Besitzer teilen die ersten Gedanken zu Model Y (CleanTechnica Review)
  3. Der ultimative Tesla Showdown: Tesla Model 3 gegen Tesla Model Y.
  4. Meine ersten Eindrücke vom Fahren eines Tesla Model Y.
  5. Der neue Besitzer des Tesla Model Y ist sehr begeistert (Video Review)
  6. Tesla Model Y bietet “Disconnected Bliss” an Wochenendausflügen außerhalb des Magazins
  7. Der ultimative Tesla Showdown: Tesla Model 3 gegen Tesla Model Y.
  8. Tesla Model Y im Vergleich zu Tesla Model 3, Model S und Model X – vom S3XY-Besitzer
  9. Tesla Model Y Performance – 1. Überprüfung des dynamischen Fahrens (Video)
  10. Jay Lenos Tesla Model Y Review (Video)

Neben direkten Überprüfungen haben wir auch Betriebskostenanalysen für das Modell Y und die Wettbewerber veröffentlicht. Solche Analysen basieren auf zahlreichen Annahmen, aber auf der ganzen Linie übertrifft das Modell Y unter Verwendung moderater Annahmen minderwertige Benzin-SUV-Konkurrenten.

Tesla Model Y = 2020 CleanTechnica Auto des Jahres4

Weitere Einzelheiten finden Sie unter:

  1. Tesla Model Y Preissenkungen – Neue Betriebskosten im Vergleich zu Lexus RX
  2. Sparen Sie 39.000 bis 114.000 US-Dollar mit dem Tesla Model Y, dem weltbesten Crossover
  3. Tesla Model Y gegen Mercedes-AMG GLE 63 S.

Tesla Model Y = 2020 CleanTechnica Auto des Jahres5

Insgesamt erwarten wir großartige Dinge vom Modell Y. Ich vermute, dass es leicht mehr als eine Million Fahrzeuge pro Jahr verkaufen könnte. Wir werden es auf jeden Fall im Auge behalten.

2021 CleanTechnica Auto des Jahres Konkurrenten

Während wir hier sind, werde ich kurz die Kandidaten für die Auszeichnung “Auto des Jahres 2021” vorstellen. In den kommenden Wochen werden wir detailliertere Inhalte zu diesen Fahrzeugen veröffentlichen. Scrollen Sie in der Zwischenzeit durch und lassen Sie uns wissen, ob anscheinend Elektrofahrzeugmodelle hinzukommen, die hinzugefügt oder verschoben werden müssen.

  • Ford Mustang Mach-E
  • Klare Luft
  • Polestar 2
  • Rivian R1T
  • Volkswagen ID.3
  • Volkswagen ID.4
  • Volvo XC40 aufladen

CleanTechnica Auto des Jahres Regeln

Die Vergabezeit eines Jahres beträgt die letzten beiden Quartale des Vorjahres und die ersten beiden Quartale des Vergabejahres. Um sich für die Auszeichnung 2020 zu qualifizieren, musste ein Fahrzeug in der 2. Hälfte des Jahres 2019 oder in der 1. Hälfte des Jahres 2020 auf den Markt kommen. Um sich für die Auszeichnung 2020 zu qualifizieren, musste ein Fahrzeug in der 2. Hälfte des Jahres 2019 oder der 1. Hälfte auf den Markt kommen Hälfte 2020.

Es gibt viele Faktoren, die wir bei diesen Auszeichnungen berücksichtigen, aber der Hauptfaktor ist der Versuch zu bestimmen, welches Fahrzeug langfristig die größten positiven Auswirkungen auf die Welt haben wird.

Verkauf von Teslas im Jahr 2012 gegenüber 2021