Aktuelles

Sie Sind Hier: Home / Archives / Category / Aktuelles

Baumarkt-Preisvergleich

Categories:

Jetzt online: der Baumarkt-Preisvergleich. Immer mehr User vergleichen, bevor sie kaufen – das gilt natürlich auch für energetisch relevante Ausrüstungen wie z.B. Wärmepumpen und Zubehör. Der Baumarkt-Preisvergleich listet nicht nur die Angebote großer und bekannter Onlineshops, sondern auch und gerade viele kleine, hoch spezialisierte Anbieter, deren Preise oft auch gleich gut oder sogar günstiger ausfallen.

Nachwachsender Brennstoff: Holzpellets

Categories:

Was sind Holzpellets? In der Vergangenheit heizten Menschen Ihre Unterkünfte mit Holzscheiten. In modernen und naturbewussten Haushalten verwendet man heute Holzpellets. Die zylindrischen Preßlinge aus trockenem und unbehandelten Restholz haben ein Durchmesser von 4 bis 8 mm. Säge- und Hobelspäne werden unter hohem Druck gepresst und haben daher eine hohe Energiedichte. Der Heizwert liegt bei ca. 5kWh/kg. Der angenehme Holzgeruch sei nur am Rande bemerkt. Dieser umweltfreundlicher Brennstoff bundesweit verfügbar und die Qualität sollte über das Zertifikat für Holzpellets Ö-Norm M7135 sichergestellt sein. Pellets werden im Tankwagen ähnlich wie Heizöl bei Ihnen angeliefert und in den Lagerraum oder das Silo […]

Wärmepumpen sind teuer! Oder?

Categories:

Was kostet eine Wärmepumpe? Moderne Wärmepumpenanlagen kosten heute nicht mehr als eine konventionelle Heizungsanlage. Wichtig ist bei der Berechnung die Berücksichtigung aller Kostenarten. Diese Bestandteile bei der Berechnung sind Investitionskosten, (z. B. Schornstein, Öltankanlage, Brunnenanlage, Kessel), die Betriebskosten (z.B. Schornsteinfeger, Wartungsdienste) und die Verbrauchskosten (z.B. Heizöl, Gas, Strom). Die meisten Energieversorgungsunternehmen bieten für Erdwärmepumpen günstige Sondertarife an. Hierfür wird ein zweiter Zähler eingebaut. Die Sondertarife liegen für Heizung und Warmwasserbereitung dann weit unter den üblichen Strompreisen. Kosten Die Kosten für eine Wärmepumpe sind von der Heizleistung abhängig. Geht man von einer beheizten Fläche von ca. 180 m² aus, benötigt man […]

Sind Erdwärmepumpen ökologisch und ökonomisch sinnvoll?

Categories:

Derzeit werden 95% der Heizwärme durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe bereitgestellt. Mit dem Einsatz einer Wärmepumpe können Sie direkt zur Reduzierung des eingesetzten Primärenergiebedarfs durch die effiziente Nutzung von Umweltwärme beitragen. Drei Viertel der eingesetzten Energie beim Betrieb einer Erdwärmepumpe ist kostenlose Energie aus dem Erdreich und nur ein Viertel benötigt man als Antriebsenergie (elektrischer Strom). Benutzer von Erdwärmepumpen sind somit weniger abhängig von Schwankungen an den Energiemärkten, denn Erdwärme ist im Winter und im Sommer kostenlos. Den teuren, endlichen Ressourcen der fossilen Brennstoffe steht die kostenlose Erdwärme gegenüber. Auch plötzliche Preiserhöhungen durch Gesetzesänderungen wie zum Beispiel die Einführung der […]

Einige Wärmepumpen können im Sommer kühlen

Categories:

Für die Kühlung im Sommer wird die im Erdreich und Grundwasser gespeicherte Solarwärme (bzw. jetzt im Vergleich zu den Außentemperaturen Kühle) auch genutzt, nur nach dem umgekehrten Prinzip. Das Kühlverfahren Wärmepumpen können das Erdreich oder das Grundwasser gleich doppelt nutzen. Während der Heizsaison als hervorragende Wärmequelle und im Sommer als ausgezeichneter Kältespeicher der dann zur Kühlung des Gebäudes genutzt wird. Die Raumwärme wird über die Fußbodenheizung entzogen. Damit bieten einige Wärmepumpen die perfekte Möglichkeit der Wohnraumkühlung. Ein wichtiger Vorteil ist, dass dies ohne Kälteerzeugung geschieht und ohne das die Wärmepumpe in Betrieb geht. Genutzt wird das im Erdreich vorliegende niedrige […]

Willkommen beim Umweltenergie- und Umweltwaermeblog.

Categories:

Willkommen auf unserer Seite, dem ersten unabhängigen, umfassenden und privat betriebenen Blog für alternative und regenerative Energien. Bei uns finden Sie Beiträge von Fachleuten und Nutzern, Praktikern und Theoretikern – ohne Zensur, und ohne Bevorzugung bestimmter Energieformen oder Firmen. Folgende Themen sind für uns interessant: Wärmepumpen, Erdwärme, Geothermie, Solar, Solaranlagen, Photovoltaik, Sonnenwärme, Sonnestrom, Solarthermie, Pellet, Pelletenergie und noch über Luftwärmepumpen, Warmwasser-Wärmepumpen, CO2-Erdwärmesonden, Erdwärmesonden, Heizkostenvergleich, Wärmepumpenstrom, Energiesparen Umweltenergie,Umweltwärme, Regenwassernutzung, Abwasserwärmepumpen, Grundwasserwärmepumpen. Alle sind herzlich eingeladen, an den Diskussionen teilzunehmen und zu allem und jedem ihre Meinung zu posten.

Massivabsorber für Wärmepumpen

Categories:

Der Massivabsorber besteht aus massiven Außenwänden. Dies können Garagenwände, Balkonbrüstungen, Stützmauern, oder massive Grundstücksabgrenzungen sein, die bevorzugt aus Beton hergestellt werden und in die Rohrschlangen eingelassen sind, durch die die Sohle fließt.   Die Funktionsweise Beim Massivabsorber wird die Umweltenergie in den Betonelementen gesammelt und mittels Sohlekreislauf der Wärmepumpe zu geführt. Der Absorber arbeitet wie eine Solaranlage nur das der Beton gleichzeitig die Aufgabe eines Energiespeichers übernimmt. Die Wärmepumpe und der Solekreis nutzen daher die gleichen Techniken und Prinzipien wie bei Wärmepumpenanlagen mit Flächenkollektor oder Erdwärmesonden.   Sonnenenergie heizt den Speicher ein Die auf die Oberfläche eintreffende Umweltenergie erwärmt die […]

Warmwasser-Wärmepumpe

Categories:

Warmes Wasser aus der Umwelt Eine Warmwasser-Wärmepumpe ermöglicht eine zuverlässige und umweltschonende Warmwasserbereitung. Die Anlagen sind für die Versorgung von Ein- und Zweifamilienhäuser sehr gut geeignet. Das Prinzip der Warmwasser-Wärmepumpen wird erfolgreich seit den siebziger Jahren eingesetzt und wurde immer weiterentwickelt und verbessert. Wie arbeitet die Warmwasser-Wärmepumpe? Das Gerät benötigte Umweltwärme und Abwärme für Warmwasserbereitung. Diese Energie entzieht die Warmwasser-Wärmepumpe der Luft des Aufstellraumes. Geeignet sind Keller-, Heizungs-, Vorrats- oder Nebenräume die mindestens 6 m² groß.   Aufstellen, anschließen, fertig und los! Folgende Punkte sollten Sie beim Aufstellen einer Warmwasser-Wärmepumpe beachten. Lassen Sie die Anlage möglichst an die Warmwasserzapfstellen installieren, […]

Das Wärmepumpenhaus – Wohnen mit umweltfreundlicher Heiztechnik

Categories:

Auf der Seite Wärmepumpenhaus.de, werden Hersteller von Einfamilien- oder Mehrfamilienhäusern präsentiert, die Erdwärme als Energiequelle für die Warmwasserbereitung und Wohnraumheizung nutzen. Da viele Haushersteller sich der neuen und umweltschonenden Technik noch verschließen, geben geben die Macher der Seite, Hausanbietern, die die Erdwärmetechnik nutzen, die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Firmen wie BAUFRITZ, Deutsche Haus AG, Elbe-Haus® GmbH, OKAL Haus GmbH, Town & Country Haus oder IBG-HAUS nutzen die moderne Technik schon seit vielen Jahren.   Katalogservice für Bauherren – Der Kunde sucht gezielt aus! Eine große Anzahl von Unternehmen und neuen Bauherren nutzen unseren Service. Es ist eine der schnellsten und […]

KfW60- und KfW40- Energiesparhäuser

Categories:

Um die Bezeichnung KfW60-Energiesparhaus tragen zu dürfen, darf der Primärenergieverbrauch von maximal 60 kWh/m²a nicht überschritten werden. Diese Vorgabe ist leicht zu erfüllen, da nur ein Verbrauch von 30 kWh/m²a für die Wohnraumheizung und 12 kWh/m²a für die Warmwasserbereitung anzusetzen ist. Die Luftdichtigkeit der Haushülle richtet sich nach den Anforderungen der EnEV. Erlaubt ist eine Obergrenze von 3 Hausvolumen und bei Häusern mit einer mechanischer Lüftungsanlage 1,5 Hausvolumen pro Stunde bei 50 Pa Unterdruck. (Luftdichtigkeits- Test) Weiter werden keine anderen Forderungen gestellt. Um die Bezeichnung KfW40-Energiesparhaus tragen zu dürfen, darf der Primärenergieverbrauch von maximal 40 kWh/m²a nicht überschritten werden. Diese […]