Lebensräume

Sie Sind Hier: Home / Archives / Category / Lebensräume

Immer mehr Jungimker

Categories:

Wider jede Prognose – Es gibt immer mehr Jungimker Die Zukunft sah wenig erfreulich aus, sowohl für die Honigbiene, als auch für den Stand der Imker. Der ohnehin schon gefährdete Bestand der Bienenvölker erlebte zuletzt während der vergangenen Jahren einen besonders herben Schlag. Vom großen Bienensterben war die Rede, in dessen Kontext viele Imker resignierten und ihre traditionsreiche Tätigkeit aufgaben, denn viele mussten den Tod von mehr als der Hälfte ihrer Bienenvölker beobachten. Schuld an den überdurchschnittlich hohen Verlusten ist weder das Wetter, noch die Umwidmung natürlicher Habitate in kultivierte Landstriche. Ein kleiner Schädling, die Milbe Varroa, raffte große Teile […]

Umweltbelastung Lautstärke – wieso geräuscharme Gartengeräte nicht nur menschliche Nerven schonen

Categories:

Laute Gartengeräte sind immer wieder Auslöser für Streitigkeiten zwischen Nachbarn. Ganz oben auf der Skale der lautesten Gartengeräte stehen elektrische Rasenmäher und lautstarke Laubsauger. Nicht nur menschliche Nerven werden strapaziert, sondern auch die Tierwelt wird aufgeschreckt. Keine gute Bilanz für Umwelt und Nerven. Klare Regeln für Laubsauer und Rasenmäher Für sehr laute Gartengeräte gelten klare Regeln bei der Benutzung. Geräte, die die Grenze von 103 Dezibel nicht überschreiten, dürfen zwischen sieben Uhr morgens und sieben Uhr abends benutzt werden. Für Laubsauger gelten strengere Einschränkungen: Erst ab neun Uhr morgens bis fünf Uhr abends darf das Laub im Garten zusammengesaugt werden. […]

Richtig Lüften

Categories:

Richtiges Lüften ist wichtig, um Feuchtigkeitsschäden wie Schimmelpilzbildung und schwarze Flecken in Wohnung und Haus zu vermeiden. Sind solche Schäden durch den Mieter verursacht, ist der Vermieter nämlich nicht verpflichtet die Schäden zu beseitigen. Feuchtigkeitsschäden können durch richtiges Lüftungs- und Heizverhalten vermieden werden. Richtige Zimmertemperatur beachten Besonders im Herbst und Frühjahr sollte auf die richtigen Zimmertemperaturen geachtet werden. Die Temperatur im Wohnzimmer, Kinderzimmer und in der Küche sollte bei 20 Grad Celsius liegen. Die Temperatur im Bad sollte sogar bei 21 Grad Celsius liegen. Das Schlafzimmer kann in der Nacht bis auf 14 Grad Celsius herunter kühlen. Je kühler jedoch […]

Nun sterben die Bienen im Kino

Categories:

(Bienensterben) Das weltweite Bienensterben wird seit einiger Zeit diskutiert. Nun ist ein Dokumentarfilm zu diesem Thema in die Kinos gekommen. Der Film mit dem Titel “More Than Honey” läuft bundesweit in den Kinos. In dem Film geht es um das weltweite Sterben der Honigbiene. Das Naturwunder Biene wird vom Mensch ausgerottet Die Honigbiene gehört zu den wichtigsten Naturwundern der Erde und ist stark gefährdet. Dabei sind Bienen für den Menschen überlebensnotwendig. Sie Produzieren nicht nur Honig, sondern sorgen dafür, dass Pflanzen und Bäume zuverlässig bestäubt und somit vermehrt werden. Bereits Albert Einstein erkannte den Nutzen der Honigbienen und vermutete ein […]

Qualitäts-Radwege in Brandenburg

Categories:

(Umwelt und Tourismus) Radfahren ist nach wie vor sehr beliebt. Viele Menschen fahren auch im Urlaub mit dem Fahrrad oder machen sogar einen Radurlaub. Schöne Radrouten sind dabei natürlich erwünscht. Die Zertifizierungen von Radrouten durch den ADFC bieten eine gute Entscheidungshilfe. Gütesiegel für Radwege Der ADFC-Fachausschuss Tourismus hat das Gütesiegel Entwickelt und auch in der Praxis getestet. Anhand von zehn Kriterien werden die Radwege bewertet. Bis zu fünf Sterne können vergeben werden und zeigen an, welche Qualität eine Route aufweist. Die Bewertung der Radwege durch den ADFC ist vergleichbar mit einem TÜV-Siegel. Die Sterne werden vor allem zu Marketingzwecken genutzt. […]

Gewächshaus – Wissenswertes und Nützliches

Categories:

Nicht nur professionelle Gärtner nehmen gern Gewächshäuser in Anspruch, weil sie besonders günstige Wachstumsbedingungen für Pflanzen und Blumen bieten. Doch was ist ein Gewächshaus eigentlich? Darf jeder private Haushalt ein Gewächshaus auf dem eigenen Grundstück aufstellen? Und wenn ja, gibt es dafür bestimmte Bauvorgaben? Dazu soll dieser Text eine einleitende Übersicht anbieten. Was ist ein Gewächshaus? Als Gewächshaus wird ein Bau bezeichnet, der sich immobil an einer festen Stelle befindet. Es zeichnet sich aus als begehbares Gebäude mit einer transparenten Außenhülle und dient vornehmlich der kultivierten „Produktion“ von Pflanzen, Blumen und dergleichen. Darüber hinaus ist es unerheblich, ob die transparente […]

Was ist ein Biotop?

Categories:

Wo findet man Biotope? Ein Biotop ist ein bestimmter Lebensraum der in einem Gebiet vorkommenden Pflanzen- und Tierarten. Als Biotope werden sowohl natürlich entstandene Landschaftsteile wie Flüsse, Seen, Nadel- oder Mischwälder, als auch vom Menschen erschaffene Landschaftsteile wie Weideflächen, Ackerflächen oder auch ländliche und städtische Siedlungsräume bezeichnet. Ebenso können Wüsten und Wattlandschaften als Biotop bezeichnet werden. Biotope können eine sehr kleine Fläche bis hin zu einer sehr Großen Fläche einnehmen. So kann bereits ein absterbender Baum, der Insekten als Lebensraum dient, als Biotop bezeichnet werden. Biotop das Ökosystem Ein Biotop und die darin lebenden Pflanzen und Tiere und deren Interaktionen […]

Algenplage in der Ostsee

Categories:

90 Prozent der Ostsee betroffen Immer öfter sind Meldungen von riesigen Algenteppichen in der Ostsee zu hören. Die Algenteppiche bestehen überwiegend aus Blaualgen. Blaualgen gehören zu den Cyano-Bakterien und bedeckten in besonders heißen Sommern bereits bis zu 90 Prozent des Binnenmeers. Die Algenblüte ist eigentlich ein natürliches Phänomen. Doch Sommer mit langanhaltenden Hitzeperioden und wenig Wind sorgen für eine explosionsartige Vermehrung der Algen. Das massenhafte Vorkommen von mineralischen Nährstoffen in der Ostsee verstärkt diesen Effekt in großem Maße. Cyanotoxine gefährlich für Mensch und Tier Für die Tiere und Pflanzen in der Ostsee ist die Algenplage ein erhebliches Problem. Der Algenfilm […]

Nistkästen selber bauen oder kaufen

Categories:

Was ist ein Nistkasten? Ein Nistkasten ist eine vom Menschen geschaffene Nisthilfe. Nistkästen werden von bestimmten Tieren zur Aufzucht ihres Nachwuchses genutzt und bestehen aus einem Hohlraum mit einem Eingangsloch. Nistkästen leisten einen Beitrag zum Artenschutz von Vögeln, Fledermäusen oder Insekten. Es ist daher durchaus sinnvoll welche anzubringen. Nistkästen aus Holz oder Holzbeton? Nistkästen können sehr unterschiedlich aufgebaut sein und aus verschiedenen Materialien bestehen, je nachdem welche Tierart sie besiedeln soll. Nistkästen für Vögel sind häufig aus Holz. Entweder bestehen sie aus Holzbrettern oder aus Stammstücken. Nistkästen aus Holz haben jedoch den Nachteil, dass sie witterungsanfällig sind oder auch von […]

Mobiler Bienenstand – Wanderimkerei

Categories:

Was ist Wanderimkerei? Die Wanderimkerei hat eine lange Tradition. Heutzutage ist die Wanderimkerei jedoch eine seltene Form der Bienenhaltung. Für die Wanderimkerei wird ein mobiler Bienenstand benötigt. Dabei handelt es sich meistens um Bienenwagen aus unbelastetem Holz, in denen die Beuten Platz finden. Sortenreiner Honig Die Bienen können so zu den verschiedensten Bienenweiden, sogenannten Trachten, gebracht werden. Eine gute Tracht ist von großer Bedeutung für die Imkerei. Der mobile Bienenstand hat den Vorteil, dass der Imker mit seinen Bienen zu den jeweiligen Blüten wandern kann. So kann der Honigertrag gesteigert werden und es können spezielle Honigsorten geerntet werden. Außerdem sorgen […]